Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Seit Gründung der Stephanus-Stiftung 1878 ist sie ein Ort der Begegnung und der Unterstützung für alle Menschen. Sie ist ein christliches, gemeinnütziges Unternehmen unter dem Dachverband der Diakonie Deutschland. Die Mitarbeitenden verstehen sich in ihrem Dienst als eine Gemeinschaft, in der sie einander ergänzen – mit ihren unterschiedlichen Gaben, vielfältigen Aufgaben und ihrer fachlichen Expertise.
Die Einrichtung Heilbrunn zeichnet sich im Rahmen der Eingliederungshilfe durch die gemeinsame Begleitung von Erwachsenen als auch Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen aus. Umgeben von Wiesen, Wäldern und Seen, gestalten dort 69 Menschen mit Behinderungen in kleinen Wohngruppen ihren gemeinsamen Alltag.

Für die Stephanus-Stiftung sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Wusterhausen/Dosse eine

Einrichtungsleitung (w/m/d)

in der Eingliederungshilfe

Referenz-Nr.: 5444

Aufgaben:

Das sind Ihre Aufgaben:
- Leitung des Wohnangebots für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen an drei Standorten (Wusterhausen, Kehrberg, Ganz)
- Verantwortung für die Dienstplangestaltung und das Belegungsmanagement
- Beteiligung an der Budget- und Wirtschaftsplanung
- Weiterentwicklung des Portfolios und der Prozesse
- Repräsentation der Einrichtungen im Gemeinwesen, in regionalen Gremien sowie Netzwerkarbeit
- Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Leitungsteams vor Ort sowie der Leitung des Geschäftsbereichs Wohnen und Assistenz

Anforderungen:

Das bringen Sie mit:
- Studium der Sozial- oder Heilpädagogik, der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
- Leitungserfahrung in der Eingliederungs- oder Jugendhilfe
- Gespür für die Interessen und Bedürfnisse der Klient*innen und der Mitarbeitenden
- Know-how in den relevanten Rechtsgebieten sowie im Qualitätsmanagement
- Hohes Maß an Empathie und eine klare, wertschätzende Kommunikation

Angebote:

Das erwartet Sie:
- Unbefristete Tätigkeit in einem wertschätzenden, multiprofessionellen Team
- Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
- Aufstiegspotenziale innerhalb des Unternehmens
- Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungen
- Betriebliches Gesundheitsmanagement (Gesundheitsticket, App u.v.m.) sowie ein Dienstwagen
- Leistungsgerechte Vergütung inklusive Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen, Jahressonderzahlungen und weiteren Zulagen sowie 30 Urlaubstagen

Die Begleitung von Menschen mit Behinderungen liegt Ihnen am Herzen und Sie vertreten die christlichen Ziele und Werte? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

leitung5444@conquaesso.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Katharina Höwner (+49 234 45273 455) und Miriam Puhe (+49 234 45273 12) gerne zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit und den DSGVO-konformen Umgang mit Ihren Unterlagen sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Wusterhausen / Dosse (Brandenburg)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
18.08.2022
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Katharina Höwner
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 45273455