Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Evangelische Jugendwerkstatt Garbsen bietet als Tochtergesellschaft der Diakonisches Werk Hannover gGmbH jungen Menschen eine Perspektive. In den Praxisbereichen Dienstleistungen & Soziales sowie Landschaftsbau/-pflege, Technik, Natur & Umwelt wird Menschen im Alter zwischen 14 und 26 Jahren eine vielfältige Heranführung an das Arbeitsleben ermöglicht. Im Rahmen individueller Förderungen können die Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ihre Fertigkeiten verbessern und werden bei der Suche nach einer Beschäftigung tatkräftig unterstützt.

Machen Sie sich selbst ein Bild: www.juwe-garbsen.de/imagefilm

Für die neu geschaffene Leitungsstelle innerhalb der Jugendberufshilfe sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Garbsen eine

Einrichtungsleitung (w/m/d)
Jugendwerkstatt Garbsen

Referenz-Nr.: 5426

Aufgaben:

Das dürfen Sie übernehmen:
- Leitung der Jugendwerkstatt inkl. Personalführung und operativer Verantwortung für Angebote und Prozesse
- Sozialpädagogische Begleitung von Teilnehmenden der Jugendwerkstatt und entwicklungsfördernde Beratung
- Mitwirkung an der Entwicklung neuer Angebote und Konzepte
- Netzwerkarbeit mit lokalen systemrelevanten Partnern, wie z. B. Kommune und Jugendberufsagentur Garbsen
- Kommunikation und Verhandlungen mit Kostenträgern

Anforderungen:

Das ist Ihr Profil:
- Akademische Qualifikation im Bereich Soziale Arbeit
- Freude an partizipativer Führung
- Kenntnisse im Bereich der relevanten Rechtsgebiete und BWL wünschenswert
- Einschlägige Berufserfahrung in der Jugend(berufs)hilfe, Eingliederungshilfe oder in der Arbeits- und Beschäftigungsförderung junger Erwachsener
- Hohes Maß an Empathie und Geschick im Umgang mit Menschen, kombiniert mit unternehmerischem Denken

Angebote:

Das erwartet Sie:
- Aktive Gestaltung der Leitungsstelle und einrichtungsübergreifende Vernetzung sowie Zusammenarbeit
- Intensive Einarbeitung durch die Geschäftsführung und Geschäftsbereichsleitung
- Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
- Fort- und Weiterbildungen
- Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
- Attraktive tarifliche Vergütung inkl. kirchlicher Zusatzversorgung, vermögenswirksamer Leistungen und der Option auf Fahrtkostenzuschuss

Sie haben die Chance erkannt, Ihr Innovationsvermögen im Rahmen dieser neu geschaffenen Position einzubringen? Sie können sich mit den Werten der evangelischen Kirche identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: leitung5426@conquaesso.de

Für Rückfragen kontaktieren Sie gerne Miriam Puhe unter +49 234 45273 12 oder Katharina Höwner unter +49 234 45273 455. Absolute Vertraulichkeit und den DSGVO-konformen Umgang mit Ihren Unterlagen sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Garbsen (Niedersachsen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
07.07.2022
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Miriam Puhe
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527312