Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Arbeit mit Menschen, die einen besonderen Hilfebedarf haben, bereitet Ihnen große Freude? Sie wollen in einem Umfeld arbeiten, indem der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt steht? Außerdem ist Ihnen großer Gestaltungsspielraum zur Verwirklichung Ihrer Ideen wichtig? Dann sind Sie bei unserem renommierten Mandanten – dem Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V. – genau richtig!

Für eine Einrichtung der Eingliederungshilfe sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Einrichtungsleitung (w/m/d)

Referenz-Nr.: 0911

Aufgaben:

- Klient*innen: 59
- Mitarbeitende: 45
- Standort: Wermelskirchen

Was wird dort von Ihnen erwartet?
- Sie leiten die Einrichtung, bestehend aus einem Wohnhaus, einer Außenwohngruppe sowie Plätzen für ambulant betreutes Wohnen, unter Berücksichtigung fachlicher und wirtschaftlicher Gesichtspunkte.
- Mit Ihrem Innovationsgeist steuern und gestalten Sie Organisationsentwicklungsprozesse und sind beispielsweise an Bauvorhaben beteiligt.
- Mit Ihrer Expertise stellen Sie eine optimale Pflege- und Betreuungsqualität sowie eine einwandfreie BTHG-Umsetzung sicher.
- Sie sind eine gestandene Führungskraft in der Eingliederungshilfe? Genauso willkommen ist Erfahrung in der Altenhilfe. Wichtig ist die Grundhaltung!

Angebote:

Das können Sie erwarten:
- Entwicklungspotenziale. – Es wird Ihnen viel Raum zur Weiterentwicklung der Einrichtung geboten, aber auch Ihre persönliche Entwicklung liegt dem Verband am Herzen. Sie haben Leitungserfahrung mit einer kleineren Führungsspanne und möchten in Ihrer beruflichen Laufbahn den nächsten Schritt gehen? Dann haben Sie hier die Chance dazu!
- Teamwork. – Teamorientierte Zusammenarbeit und Wertschätzung haben hier einen großen Stellenwert. Sie finden eine transparente und kooperative Unternehmenskultur vor!
- Ein attraktives Gehalt. – Und weitere spannende Benefits. Was das genau für Sie bedeutet? Kommen Sie gerne unverbindlich mit uns ins Gespräch.

Ist Ihr Interesse geweckt?
Sie identifizieren sich außerdem mit dem Auftrag der Caritas? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an leitung0911@conquaesso.de

Für Rückfragen und Informationen zur Position und zum Prozessablauf stehen Ihnen Christine Reiz: +49 234 45273 441 und Isabell Rogalla: +49 234 45273 264 zur Verfügung.
Unser Projektleiter Philipp Heinen wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit während des gesamten Bewerbungsprozesses zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Wermelskirchen (Deutschland)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
10.12.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Christine Reiz
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 45273 441