Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Als erfahrene Einrichtungsleitung in der stationären Altenhilfe möchten Sie den nächsten Karriereschritt gehen, Ihre Expertise in einem großen, renommierten Haus einbringen und nachhaltig zu seiner zukunftsorientierten Weiterentwicklung beitragen? Außerdem ist Ihnen großer Gestaltungsspielraum zur Erfüllung Ihrer Aufgaben wichtig? Dann ist unser Mandant – der Arenberger Caritasvereinigung e.V. – der passende Arbeitgeber für Sie!

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Caritashaus St. Elisabeth in Koblenz eine*n

Direktor*in / Geschäftsführung (w/m/d)

Bewohner*innen: >150

Teamgröße: >140

Einsatzort: Koblenz

Referenz-Nr.: 8997-1

Aufgaben:

Was wird dort von Ihnen erwartet?

-Die Einrichtung steht für hohe Betreuungs- und Pflegequalität sowie stabile Wirtschaftlichkeit. Als qualifizierte Leitung stellen Sie diese weiterhin sicher, entwickeln die Einrichtung stetig weiter und sind beispielsweise an Bauvorhaben beteiligt.
-Sie verfügen über die notwendige Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinrichtung gemäß dem LWTG für das Land Rheinland-Pfalz und zeichnen sich durch unternehmerisches Denken aus.
-Mit Ihrer kommunikationsfreudigen Art vertreten Sie die Einrichtung nach innen und außen und sorgen für eine fortlaufende Integration in den Stadtteil.

Angebote:

Das können Sie erwarten:

-Tradition trifft Moderne! – In attraktiver Stadtlage erwartet Sie ein traditionsreicher Träger mit einer renovierten, gepflegten Einrichtung, die mit ihrem familiären Charme zum Wohlfühlen einlädt.
-Der Mensch im Mittelpunkt! – Sowohl Bewohner*innen, Angehörige als auch Mitarbeitende liegen dem Träger am Herzen. Es begegnet Ihnen große Wertschätzung in einer kollegialen und transparenten Unternehmenskultur.
-Ein attraktives Gehaltspaket mit zahlreichen Vorzügen! – Was das für Sie bedeutet? Kommen Sie gerne unverbindlich mit uns ins Gespräch.

Ist Ihr Interesse geweckt? Zudem identifizieren Sie sich mit den christlichen Werten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an leitung8997@conquaesso.de.

Für Rückfragen und Informationen zur Position und zum Prozessablauf stehen Ihnen Christine Reiz: +49 234 45273 441 und Isabell Rogalla: +49 234 45273 264 zur Verfügung.

Unser Projektleiter Philipp Heinen wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit während des gesamten Bewerbungsprozesses zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
15.12.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Christine Reiz
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 441