Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unser Mandant, die St. Augustinus Gruppe, gehört mit 14 Unternehmen an 85 Standorten, über 5.300 Mitarbeitenden und einem verzahnten Angebot in den Fachbereichen Somatik, Psychiatrie, Seniorenhilfe und Behindertenhilfe zu den größten katholischen Anbietern von Gesundheits- und Sozialleistungen im Rheinland.

Für das Haus Maria Hilf der St. Augustinus Seniorenhilfe gGmbH sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Viersen eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Über den Unternehmensbereich und das Haus Maria Hilf:

Im Unternehmensbereich der Seniorenhilfe bietet der Träger in insgesamt zehn Einrichtungen umfassende ambulante, teilstationäre und stationäre Versorgung und Beratung. Das zu leitende Haus Maria Hilf verfügt über 104 stationäre Plätze und 16 barrierefreie Wohnappartments. Eine eigene Kapelle und zahlreiche Freizeitaktivitäten ermöglichen die geistige und körperliche Förderung der Bewohner*innen.

Referenz-Nr.: 8999

Aufgaben:

Ihre Perspektiven:

-Sie leiten die Einrichtung gesamtverantwortlich in wirtschaftlicher und pflegefachlicher Hinsicht, damit die anspruchsvolle Pflege- und Betreuungsqualität gesichert bleibt
-Dabei stellen Sie sich der herausfordernden Weiterentwicklung und strategischen Neuordnung bestehender Strukturen, um gemeinsam mit dem Team neue Maßstäbe zu setzen
-Die professionelle Vertretung der Einrichtung in der Region und eine aktive Pflege zu Netzwerkpartnern bereiten Ihnen Freude
-Nutzen Sie die Chance, das Haus Maria Hilf mit Ihren Impulsen und Zielsetzungen maßgeblich auf neuen Wegen zu begleiten

Anforderungen:

Ihr Profil:

-Akademische Qualifikation im Gesundheits- und Sozialwesen, ergänzt um betriebswirtschaftliches Know-how sowie die Qualifikation zur Einrichtungsleitung
-Mehrjährige Führungserfahrung in der stationären Altenhilfe, Erfahrungsschätze in der Qualitätssicherung und -weiterentwicklung
-Freude am Austausch mit diversen Anspruchsgruppen und Partnern der Branche
-Gewinnender Führungsstil, der von Verbindlichkeit, Transparenz und Durchsetzungsstärke geprägt ist

Kann diese spannende Position Ihr Interesse wecken? Sie identifizieren sich zudem mit den leitenden christlichen Werten und bringen Ihre Expertise gerne für ältere und pflegebedürftige Menschen ein? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: leitung8999@conquaesso.de

Nur mit Ihrem Einverständnis werden nach einem Erstgespräch mit unserem Projektleiter Alexander Scholvien Ihre Unterlagen an den Mandanten weitergeleitet. Sie haben darüber hinaus Rückfragen? Sprechen Sie gerne mit Isabell Rogalla: +49 234 45273 264 oder Christine Reiz +49 234 45273 441, um weitere Informationen zum Prozessablauf und zu der Position zu erhalten. Absolute Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Viersen (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
27.10.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Isabell Rogalla
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 264