Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Als Expert*in der Pädagogik ist es Ihnen einen Herzensangelegenheit, Menschen mit erworbenen Schädel-Hirn-Verletzungen wieder zu einem selbstbestimmten Leben zu verhelfen? Dann lernen Sie das P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus für Post-Akute Neurorehabilitation unbedingt kennen! Ein interdisziplinäres Team und eine neue berufliche Herausforderung warten auf Sie! Gewinnen Sie hier einen ersten Eindruck: www.panzentrum.de

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Berliner Norden eine

Pädagogische Leitung (w/m/d)

Klient*innen: > 80

Teamgröße: > 100

Dienstort: Berlin-Frohnau

Referenz-Nr.: 8988

Aufgaben:

Was wird von Ihnen erwartet?

-Als versierte Führungspersönlichkeit mit akademischer Qualifikation im sozialen oder pflegerischen Fachbereich verantworten Sie als Mitglied der Betriebsleitung den pädagogischen Bereich mit den beiden teilhabeorientierten Wohnkonzepten „Dauerwohnen“ und „Befristetes Wohnen“.
-Mit überzeugendem Know-how in der Eingliederungshilfe (SBG IX) verantworten Sie die Umsetzung der Teilhabebedarfsermittlung.
-Sie verfügen über ein hohes Maß an Gestaltungswillen sowie Durchsetzungsvermögen und arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team mit Therapeut*innen und Ärzt*innen zusammen.
-Neben der zukunftsorientierten Weiterentwicklung des pädagogischen Bereichs im Rahmen des BTHGs übernehmen Sie die Personaleinsatz- sowie Budgetplanung.
-Sie agieren als Ansprechpartner*in für unsere Bewohner*innen und Rehabilitanden sowie für Angehörige, Betreuende und Kostenträger und unterstützen so bei der Belegungssicherung.

Angebote:

Das können Sie erwarten:

-Spannende Leitungsaufgabe! – Viel Gestaltungspielraum bei einem zukunftssicheren und interdisziplinär aufgestellten Träger.
-Zusammenhalt! – Ihr motiviertes und sympathisches Team freut sich auf Sie und Ihre neuen Impulse!
-Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Benefits! – Was das für Sie bedeutet? Kommen Sie gerne unverbindlich mit uns ins Gespräch.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: leitung8988@conquaesso.de

Absolute Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

Nur mit Ihrem Einverständnis werden nach einem Erstgespräch mit unserem Projektleiter Alexander Scholvien Ihre Unterlagen an den Mandanten weitergeleitet.

Sie haben darüber hinaus Rückfragen? Sprechen Sie gerne mit Christine Reiz: +49 234 45273 441 oder Isabell Rogalla: +49 234 45273 264, um weitere Informationen zum Prozessablauf und zu der Position zu erhalten.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Berlin
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
14.10.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Christine Reiz
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 441