Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Regens-Wagner-Stiftungen engagieren sich seit mehr als 170 Jahren für Menschen mit Unterstützungsbedarfen in den Bereichen Bildung, Arbeit und Beschäftigung, Offene Hilfen und Pflege. Getreu dem Selbstverständnis „Für Menschen mit Behinderung da sein!“ unterstützt und fördert der Träger über 8.000 Menschen in 14 regionalen Zentren in Bayern.

Für diesen traditionsreichen Träger sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verantwortung der Region Holzhausen eine

Gesamtleitung (m/w/d)

Über den Verantwortungsbereich:

Das regionale Zentrum Holzhausen bietet differenzierte Dienste für Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung. Kinder, Jugendliche und Erwachsene finden bei Regens Wagner ein individuelles und persönliches Angebot zum Wohnen. Die zugehörigen Magnus Werkstätten ermöglichen mit kreativen Arbeitsbereichen sowie der eigenen Bioland Gärtnerei und Bioland-Landwirtschaft eine sinnstiftende und nachhaltige Beschäftigung. Abgerundet wird das Portfolio durch verschiedene Förderschulen für junge Menschen mit Lernbehinderung sowie begleitende Dienste und offene Hilfen. Insgesamt werden in der Region rund 1.000 Klient*innen von 775 engagierten Mitarbeitenden professionell und liebevoll auf ihrem Weg begleitet.

Für Ihren ersten Eindruck zur Region Holzhausen: https://regens-wagner-holzhausen.de/

Referenz-Nr.: 8985

Aufgaben:

Ihre Perspektiven:

-Pädagogische, personelle und wirtschaftliche Steuerung des regionalen Zentrums Holzhausen in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Stiftungsvorstand sowie der stellvertretenden Gesamtleitung
-Großer Gestaltungspielraum zur konzeptionellen Weiterentwicklung der differenzierten Angebote sowie Repräsentation des Trägers in der Region
-Umfangreiche Einarbeitung sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bei einem der größten Arbeitgeber im sozialen Sektor in Bayern
-Attraktive Vergütung nach AVR inkl. Jahressonderzahlungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie 30 Urlaubstagen und Angeboten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Anforderungen:

Ihre Kompetenzen:

-Akademische Qualifikation in Pädagogik, Heilpädagogik, Sozialer Arbeit oder vergleichbar, ergänzt um betriebswirtschaftliches Know-how
-Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sowie profunde Führungskompetenzen, die Sie zur strategischen Leitung und Steuerung in den Handlungsfeldern der Eingliederungshilfe befähigen
-Kommunikationsstarke, empathische Führungspersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und einem Gespür für die besonderen Bedarfe verschiedener Anspruchsgruppen
-Wertschätzender Führungsstil, der die Individualität des Einzelnen in den Mittelpunkt stellt und Mitarbeitende integriert und fördert

Sie setzen sich mit Leidenschaft und Weitblick für Menschen mit Unterstützungsbedarfen ein? Außerdem identifizieren Sie sich mit den christlichen Werten und Zielen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: leitung8985@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Robin Kinski: +49 234 45273 42 oder Christine Reiz: +49 234 45273 441, um weitere Informationen zu erhalten.

Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Region Holzhausen (Deutschland)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
24.09.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® Jobs
Herr Robin Kinski
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 42