Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Der Caritasverband Gießen e.V. ist ein katholischer Verband der freien Wohlfahrtspflege im Bistum Mainz. Mit seinen ca. 750 Mitarbeitenden ist er in der Altenhilfe sowie in den unterschiedlichsten Bereichen der sozialen Arbeit tätig. Dabei steht die Beziehung jedes einzelnen Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt seines fürsorglichen Handelns.

Im Süden der Universitätsstadt Gießen, inmitten eines idyllischen Parks gelegen, befindet sich das zugehörige Pflege- und Förderzentrum St. Anna. Dieses einzigartige Zentrum verfügt sowohl über eine stationäre Altenpflegeeinrichtung als auch über ein Wohnheim für Menschen mit einer geistigen und/oder Mehrfachbehinderung. Zusätzlich wurde das Haus um eine Therapie- und Langzeitpflegeeinrichtung ergänzt, die sich insbesondere der umfassenden Behandlung von Personen mit einer Hirnschädigung widmet. Getragen wird dieses besondere Zentrum von seinen rund 140 engagierten und multiprofessionell aufgestellten Mitarbeitenden.

Für dieses Pflege- und Förderzentrum sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Gießen eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

- mit der perspektivischen Übernahme der Bereichsleitung -

Referenz-Nr.: 8909

Aufgaben:

Ihre Aufgaben:
- Zielgerichtete fachliche und personelle Leitung des Zentrums
- Wirtschaftliche Steuerung unter Einhaltung der optimalen Belegungsauslastung bei insgesamt 109 Plätzen
- Fortlaufende Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse sowie des Qualitätsmanagements
- Nachhaltige Gewinnung geeigneter Fachkräfte sowie die Entwicklung und Bindung des vorhandenen Personals
- Professionelle Vertretung des Zentrums nach innen und außen sowie aktive Netzwerkpflege

Anforderungen:

Ihr Profil:
- Ausbildung oder Studium im Gesundheits- oder Sozialbereich, ergänzt um betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- Qualifikation zur Heimleitung gemäß der Heimpersonalverordnung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
- Mehrjährige Führungserfahrung in der stationären Pflege und/oder Eingliederungshilfe
- Kommunikationsstarke Persönlichkeit, die hohe soziale Kompetenz mit einer strukturierten Arbeitsweise vereint
- Kooperativer Führungsstil, der sowohl empathisch als auch verbindlich zugleich ist

Angebote:

Ihre Perspektiven:
- Verantwortungsvolle und facettenreiche Führungsaufgabe bei einem renommierten Träger in Mittelhessen
- Strukturierte Einarbeitung sowie diverse persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
- Teamorientierte Organisationskultur, die von starkem Zusammenhalt geprägt ist
- Familienfreundlicher Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
- Attraktives Vergütungsmodell nach AVR inkl. betrieblicher Altersvorsorge, 30 Urlaubstagen sowie zusätzlichen Besinnungs- und Fortbildungstagen

Ihre Begeisterung für die Pflege reicht von der Alten- bis zur Eingliederungshilfe? Außerdem sehen Sie in dieser vielseitigen Position Ihre nächste berufliche Herausforderung und können sich zudem mit den christlichen Werten identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

leitung8909@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Robin Kinski (+49 234 45273 42) oder Christine Reiz (+49 234 45273 441), um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Gießen (Hessen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
31.03.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Herr Robin Kinski
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 42