Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Mit dem Leitbild „Leben gemeinsam gut gestalten“ setzt sich das traditionsreiche Franz Sales Haus für die Steigerung der Lebensqualität von Menschen mit einer geistigen, psychischen oder mehrfachen Behinderung ein. In der katholischen Einrichtung fördern rund 1.700 Fachkräfte sowie ehrenamtliche Helfer*innen die gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Erwachsenen an mehr als 40 Standorten in Essen. Die individuellen Bedürfnisse der Menschen mit Unterstützungsbedarf stehen dabei im Mittelpunkt der vielseitig aufgestellten Dienste.

Machen Sie sich selbst ein Bild: franz-sales-haus.de

Im Zuge einer neugeschaffenen Position sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Essen eine*n

Referent*in Rechnungswesen (m/w/d)

Referenz-Nr.: 8899

Aufgaben:

Ihre Aufgaben:
- Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Leitung zur Konzeption, Weiterentwicklung und Dokumentation von Prozessen
- Übernahme von Projektverantwortung im Bereich des internen und externen Rechnungswesens
- Erstellung von Intercompany-Abstimmungen sowie Liquiditätsplanungen
- Automatisierung und Digitalisierung von Buchungsprozessen
- Schnittstellenmanagement zu verbundenen Unternehmen sowie Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Sonderaufgaben

Anforderungen:

Ihr Profil:
- Akademische Qualifikation im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar, alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum bzw. zur geprüften Finanzbuchhalter*in
- Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion, idealerweise in der Sozialwirtschaft
- Ausgeprägte Konzeptions- und Organisationsstärke sowie Kenntnisse der Prozessoptimierung im Rechnungswesen
- Hohe soziale Kompetenz kombiniert mit einer strukturierten Arbeitsweise und digitaler Affinität

Angebote:

Ihre Perspektiven:
- Verantwortungsvolle Aufgaben bei einem starken Partner der Eingliederungshilfe
- Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Entwicklungspotenziale innerhalb des Trägers
- Offene, transparente und wertschätzende Unternehmenskultur, die von starkem Teamgeist geprägt ist
- Familienfreundlicher Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeiten und der Option, aus dem Homeoffice zu arbeiten
- Attraktives Vergütungsmodell nach AVR, inkl. betrieblicher Altersvorsorge und 30 Urlaubstagen

Ihre fachliche Expertise und Innovationsfreude wollen Sie bei einem renommierten Träger der Eingliederungshilfe zielführend und nachhaltig einbringen? Außerdem identifizieren Sie sich mit den christlichen Werten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: referent_in8899@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Christine Reiz +49 234 45273 441 oder Robin Kinski +49 234 45273 42, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Essen (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
04.02.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Christine Reiz
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 441