Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unser Mandant, ein renommierter Komplexträger der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, setzt sich im Rahmen seiner stationären Einrichtungen und ambulanten Dienste für benachteiligte Menschen ein. Das zu leitende Haus in Essen bietet seinen erwachsenen Bewohnerinnen und Bewohnern mit geistigen Behinderungen vielfältige bedarfsorientierte Betreuungs- und Förderangebote.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Essen eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Referenz-Nr.: 7777

Aufgaben:

Ihr Aufgabenfeld:
- Führung der Einrichtung unter fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Gesichtspunkten
- Personalführung, -bindung und -entwicklung eines erfahrenen und engagierten Teams
- Zukunftsgerichtete Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes
- Innovative Weiterentwicklung des Leistungsportfolios sowie Repräsentation der Einrichtung im Gemeinwesen und in Gremien

Anforderungen:

Ihr Profil:
- Akademische Qualifikation im Bereich Pädagogik oder Soziale Arbeit, alternativ eine vergleichbare Berufsausbildung
- Qualifikation nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW zur Leitung einer Einrichtung, ergänzt um erste Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe
- Fundiertes Know-how der relevanten Sozialgesetzgebungen sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- Kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und Hands-on-Mentalität

Angebote:

Ihre Benefits:
- Verantwortungsvolle Leitungsposition mit weitreichendem Gestaltungsspielraum in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
- Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsangeboten wie bspw. Kinderzulage und Krankengeldzuschuss
- Regelmäßiger Austausch mit dem Führungsteam sowie individuelle Fortbildungs- und Coaching-Angebote
- Attraktives Vergütungspaket nach dem BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen

Sie sehen in dieser Position Ihre nächste berufliche Herausforderung und möchten mit Ihrer Expertise sowie Ihrem kooperativen Führungsstil die Einrichtung nachhaltig weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

leitungessen@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Stefanie Hitzemann: +49 234 45273847 und Robin Kinski: +49 234 4527342, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Essen (Deutschland)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
10.02.2021
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Stefanie Hitzemann
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 45273 847