Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Der Nacht- und Notdienstfonds des Deutschen Apothekerverbandes e.V. (NNF) wurde im Rahmen der Umsetzung des Apothekennotdienstsicherungsgesetzes (ANSG) im Jahr 2013 als eigenständige Abteilung des Deutschen Apothekerverbandes e.V. (DAV) gegründet. Ziel des NNF ist die ordnungsgemäße Abwicklung der Zahlungsprozesse im Rahmen der Unterstützung der rund 19.500 Offizin-Apotheken Deutschlands bei der Erbringung von Nacht- und Notdiensten sowie der Anbindung an die zentrale Telematikinfrastruktur des Gesundheitswesens.
Machen Sie sich selbst ein Bild: dav-notdienstfonds.de

Im Rahmen einer strukturierten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS für den NNF zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine

Geschäftsführung (m/w/d)

Über den Nacht- und Notdienstfonds des DAV e.V.:
Als zentrale Abrechnungsstelle für die Apotheken wird der NNF im Rahmen seiner Aufgaben unter Beachtung der verwaltungsrechtlichen Vorschriften öffentlich rechtlich tätig. Zu seinen Aufgaben zählen insbesondere die Erhebung und Verteilung der Mittel, der Erlass entsprechender Verwaltungsakte sowie die Einleitung notwendiger Vollstreckungsmaßnahmen. Hierbei untersteht der NNF unmittelbar dem Geschäftsführenden Vorstand des Deutschen Apothekerverbandes e. V. sowie der Rechts- und Fachaufsicht des Bundesministeriums für Gesundheit. Die Treuhandeinnahmen liegen zur Zeit bei rund 175 Mio. Euro p.a.

Referenz-Nr.: 8866

Aufgaben:

Ihr Aufgabenfeld:
- Gesamtverantwortung für die kaufmännischen und administrativen Geschäftsbereiche mit 14 Mitarbeitenden
- Sicherstellung und Weiterentwicklung (u. a. Digitalisierung der Dienste) der Umsetzungsprozesse einer IT-gestützten serviceorientierten Abrechnungsorganisation
- Vollumfängliche Budgetverantwortung und Erstellung des jährlichen Haushaltsplans und Rechenschaftsberichts
- Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Aufsichtsgremien, den Kooperationspartnern des Fonds sowie den Einrichtungen des DAV

Anforderungen:

Ihr Profil:
- Akademische Qualifikation im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Verwaltung oder Recht
- Nachgewiesene Erfahrungen im Management administrativer Organisationen und größerer IT gestützter Projekte
- Vertrautheit mit der Organisation, Struktur und Arbeitsweise behördlicher oder verbandlicher Institutionen
- Hohes Maß an Führungskompetenz sowie Integrationsfähigkeit verbunden mit Verhandlungsgeschick und einer ausgeprägten Serviceorientierung

Haben Sie als Unternehmensberater*in oder als Führungskraft in der öffentlichen Verwaltung vertieftes Erfahrungswissen in den Bereichen IT und Projektmanagement erworben? Sind Sie interessiert sich in die wachsenden Arbeitsfelder des NNF einzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

gf8866@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Michael Winking +49 234 4527343 oder Anika Selle +49 234 4527365, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Berlin
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
31.12.2020
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Herr Michael Winking
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527343