Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unter dem Leitmotiv „ZusammenLeben gestalten“ engagiert sich das Diakoniewerk Essen in vielfältigen stationären Einrichtungen und ambulanten Diensten für sozial benachteiligte Menschen. Als einer der größten evangelischen Arbeitgeber in Essen reicht das Spektrum dabei von der Kinder- und Jugendhilfe über die Eingliederungshilfe und die Wohnungslosen und Gefährdetenhilfe bis hin zur Senioren- und Krankenhilfe.
Das Haus Rüselstraße in Essen-Altendorf bietet seinen 24 erwachsenen Bewohnerinnen und Bewohnern mit geistigen Behinderungen vielfältige Formen der persönlichen Betreuung und Förderung.

Für diese Einrichtung in Essen sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine innovative Führungspersönlichkeit als

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Referenz-Nr.: 8857

Aufgaben:

Ihre Aufgaben
• Zukunftsorientierte Leitung der Einrichtung unter fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
• Aktive Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes
• Personalführung, -bindung und -entwicklung eines engagierten und langjährigen Teams von rund 15 Mitarbeitenden
• Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebotsportfolios sowie Repräsentation der Einrichtung

Anforderungen:

Ihr Profil
• Studium der Sozialen Arbeit oder Pädagogik, alternativ eine vergleichbare Berufsausbildung
• Qualifikation nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW zur Leitung einer Einrichtung sowie erste Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe
• Fundierte Expertise in der relevanten Sozialgesetzgebung sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Kommunikationsstärke

Angebote:

Ihre Benefits
• Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsangeboten wie bspw. Kinderzulage und Krankengeldzuschuss
• Regelmäßiger Austausch mit dem Führungsteam
• Attraktives Vergütungspaket nach dem BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, 39 Wochenstunden und 30 Urlaubstagen
• Verantwortungsvolle Leitungsposition mit großem Gestaltungsspielraum in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

Sie möchten mit Ihrer Expertise die Einrichtung nachhaltig weiterentwickeln und Ihren kooperativen Führungsstil bei einer langjährigen Mitarbeiterschaft fortführen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: leitung8857@conquaesso.de
Sprechen Sie mit Stefanie Hitzemann (+49 234 45273847) und Joelle Forster (+49 234 4527363), um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Essen (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
11.10.2020
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Stefanie Hitzemann
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 452730