Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unser Mandant, ein renommierter Träger der Sozialwirtschaft, engagiert sich innerhalb der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und setzt sich für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Unterstützungsbedarfen ein.
An zwei Standorten bieten die Werkstätten mehr als 250 Menschen mit Behinderungen vielfältige Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten und verfügen über ein differenziertes Angebotsportfolio aus den Bereichen der Metallbearbeitung, Montage sowie dem Garten- und Landschaftsbau und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Werkstattleitung (m/w/d)

Werkstatt für Menschen mit Behinderungen

Referenz-Nr.: 8844

Aufgaben:

Ihr Aufgabenfeld:
- Fachliche, wirtschaftliche und personelle Leitung der Werkstätten mit rund 60 Mitarbeitenden
- Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der beiden Standorte sowie strategische Ausrichtung des bestehenden Angebotsportfolios
- Entwicklung von pädagogischen Konzepten gemäß den Anforderungen des BTHG und Sicherstellung des Qualitätsmanagements
- Repräsentation des Trägers in regionalen Netzwerken und Gremien

Anforderungen:

Ihre Kompetenzen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich ergänzt um betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- Mehrjährige Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe sowie in der Führung von interdisziplinären Teams
- Innovative Persönlichkeit mit der Kompetenz, ökonomische und pädagogische Fähigkeiten synergetisch zu verknüpfen
- Kommunikationsstärke sowie ein kooperativer Führungsstil

Angebote:

Ihre Benefits:
- Angesehene Leitungsposition bei einem traditionsreichen Träger der Sozialwirtschaft
- Interessantes und vielfältiges Aufgabenfeld mit Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einem angenehmen Betriebsklima
- Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge
- Familienfreundliche Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage

Sie möchten mit Ihrer fachlichen Expertise und Innovationsstärke das positive Renommee unseres Mandanten fortführen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: leitung8844@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Stefanie Hitzemann +49 234 45273 847 oder Annalena Strathmann +49 234 45273 73, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Berlin
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
31.10.2020
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Stefanie Hitzemann
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 45273847