Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unser Mandant, die Geschwister de Haye’sche Stiftung, betreut seit über 100 Jahren im Zeichen der Nächstenliebe seine rund 325 Bewohner*innen mit „Herz und Verstand“. Die etablierte und zugleich moderne Senioreneinrichtung befindet sich im Herzen von Koblenz und bietet vielfältige Angebote im Bereich der Pflege und des gesellschaftlichen Lebens. Im täglichen Umgang miteinander steht die Einzigartigkeit und Würde jedes Menschen im Vordergrund.

Im Zuge einer ruhestandsbedingten Nachfolge sucht conQuaesso® JOBS für die renommierte Stiftung in Koblenz eine

Geschäftsführung (m/w/d)

Referenz-Nr.: 8818

Aufgaben:

Ihre Perspektiven
• Umfassende Leitungsposition in einer etablierten Stiftung mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
• Verantwortung für die Einrichtung unter fachlichen, wirtschaftlichen und personellen Gesichtspunkten
• Sicherstellung der Personalgewinnung, -bindung und -entwicklung
• Enge und wertschätzende Zusammenarbeit sowie Kommunikation mit Mitarbeitenden und Bewohner*innen, um den hohen Qualitätsanspruch zu wahren
• Netzwerkarbeit und Kooperation mit Behörden und externen Partnern sowie Repräsentation der Stiftung nach innen und außen
• Finanzierte Fort- und Weiterbildungsangebote, Unterstützung bei Umzugskosten sowie einen sicheren Betreuungsplatz für Kleinkinder

Anforderungen:

Ihre Kompetenzen
• Akademische und/oder berufsbildende Qualifikation, welche betriebswirtschaftliche und pflegerische Kompetenzen vereint
• Umfassende Expertise und mehrjährige Führungserfahrung im Bereich der Pflege
• Heimleiterqualifikation oder die Bereitschaft, diese mit der Unterstützung unseres Mandanten zu erwerben
• Eigenständige Arbeitsweise und Innovationsfähigkeit, um die Einrichtung zukunftsweisend weiterzuentwickeln
• Empathische Persönlichkeit sowie eine hohe soziale Kompetenz für eine offene Kommunikation mit Bewohner*innen, Mitarbeitenden und externen Partnern

Angebote:

Über die Stiftung
Das interdisziplinäre Team, bestehend aus 220 Mitarbeitenden, bietet Senior*innen innerhalb der stationären sowie der Tages- und Kurzzeitpflege eine professionelle Betreuung. Weitere 150 Koblenzer*innen werden über den ambulanten Dienst der Stiftung versorgt. Dabei erwirtschaftet unser Mandant einen jährlichen Umsatz von rund zehn Millionen Euro. Zudem setzt sich die Stiftung aktiv für die Förderung von Nachwuchskräften ein und gilt damit als ein geschätzter Akteur des Sozialwesens in der Region. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck: www.youtube.com/watch?v=Hcn-wHwT-T0&spfreload=10

Sie möchten Ihre Expertise bei unserem traditionsreichen Mandanten einbringen und die Zukunft der Stiftung verantwortlich gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung: gf8818@conquaesso.de
Sprechen Sie mit Anika Selle: +49 234 45273 65 oder Michael Winking: +49 234 45273 43, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
19.04.2020
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Herr Michael Winking
Deutschland
Telefon: +49 234 45273 43