Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Ev.-Luth. Diakonissenanstalt Dresden e.V. blickt auf eine lange Tradition der medizinischen Versorgung und gehört zu den ältesten Diakonissenhäusern Deutschlands. Heute engagieren sich rund 1.600 Beschäftigte in den Bereichen Medizin, Kranken- und Altenpflege, Berufsausbildung, Eingliederungs- und Seniorenhilfe und im Dienstleistungssektor. Hierbei erwirtschaften die Krankenhäuser einen Umsatz von 64 Mio. Euro.

Für das zugehörige Diakonissenkrankenhaus Dresden und das Krankenhaus Emmaus Niesky sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Dresden eine*n

Kaufmännische*n Direktor*in (m/w/d)

Referenz-Nr.: 8806

Aufgaben:

- Betriebswirtschaftliche Führung und Steuerung der Krankenhäuser zur Sicherstellung der dauerhaften Wirtschaftlichkeit der Standorte
- Analyse und stetige Weiterentwicklung der kaufmännischen Steuerungsinstrumente in enger Zusammenarbeit mit Krankenhausdirektorium und Vorstand
- Federführendes Projektmanagement für die Krankenhausdigitalisierung und bauliche Entwicklung der Krankenhäuser
- Strategische Vorbereitung der Krankenhausbudgetverhandlungen sowie Verantwortung für betriebswirtschaftliche Reportings und den Wirtschafts- und Investitionsplan

Anforderungen:

- Akademische Qualifikation der Betriebswirtschaftslehre oder im Krankenhausmanagement
- Ausgewiesene Expertise über Krankenhausfinanzierungssysteme im Kontext ökonomischer Steuerungsprozesse
- Gewinnende Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten
- Im Idealfall Kenntnisse der DRG-Systematik sowie grundlegender medizinischer Zusammenhänge

Angebote:

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Dresden bietet das Diakonissenkrankenhaus Dresden mit 220 Betten ein breites medizinisches Portfolio mit vielfältigen Zertifizierungen und diversen interdisziplinären Bereichen. Das Krankenhaus Emmaus Niesky mit 100 Betten und die Berufsfachschulen für Pflegeberufe komplettieren den medizinischen Bereich der Diakonissenanstalt und bilden gemeinsam einen zukunftsträchtigen Träger für Patient*innen und Mitarbeitende.

Sie verfügen über ein gutes Gespür für die herausfordernden und zukunftsweisenden Aufgabenstellungen im Krankenhauswesen? Zudem identifizieren Sie sich mit den leitenden christlichen Werten und Zielen? Die Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK ist wünschenswert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

leitung8806@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Anika Selle +49 234 4527365 oder Michael Winking +49 234 4527343, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Dresden (Sachsen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
12.05.2020
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527365