Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Mandant, die Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Braunschweig mbH (GGPS), sucht im Rahmen einer altersbedingten Nachfolge eine unternehmerisch denkende Alleingeschäftsführung.

In der Löwenstadt Braunschweig bietet sich Ihnen zum einen die Chance, die Versorgungsstruktur sozialer Dienstleistungen zukunftsweisend auszubauen. Zum anderen erhalten Sie die Möglichkeit, in einem Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege in Gremien, Netzwerken und Arbeitskreisen aktiv mitzuwirken.

Über das Unternehmen:

Auf Basis modernster sozialer Dienstleistungen überzeugt die GGPS mit einem vielseitigen Unterstützungsangebot für Menschen aller Generationen und erwirtschaftet dabei einen Umsatz von rund 23,5 Mio. Euro. Über 640 motivierte und fachlich versierte Mitarbeitende engagieren sich täglich in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Suchtkrankenhilfe, der Selbsthilfe sowie der Alten- und Behindertenhilfe. Darüber hinaus ist die Gesellschaft auf Verbandsebene Dachorganisation für selbstständige und rechtlich gleichgestellte Mitglieder und ist hierbei konfessionell, weltanschaulich und politisch unabhängig.

Für diesen renommierten Mandanten sucht conQuaesso® JOBS zum IV. Quartal 2020 eine*n

Geschäftsführer*in (w/m/d)

Referenz-Nr.: 8748

Aufgaben:

Aufgabenbeschreibung:

> Sie leiten die Gesellschaft mit klarem fachlichen Profil und gestalten die Zukunft sozialer Arbeit
> Als innovative Geschäftsführung verantworten Sie die regionale Verbandsarbeit und pflegen eine kooperative Zusammenarbeit mit dem Beirat und den Mitgliedsorganisationen des Landesverbandes
> Sie entwickeln die Gesellschaft konzeptionell weiter und repräsentieren unternehmerische Visionen nach innen und außen

Anforderungen:

Ihre Kompetenzen:

> Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise in der Sozialwirtschaft
> Als gewinnende und kommunikationsstarke Unternehmerpersönlichkeit ist Ihnen der Dialog mit Verbänden, Behörden und politischen Gremien vertraut
> Ihre akademische Qualifikation befähigt Sie zur strategischen, fachlichen, personellen und wirtschaftlichen Organisationsführung

Sie möchten die bunte Vielfalt rund um Braunschweig sozial gestalten und Ihre Arbeit zukünftig dem Auftrag von Menschen für Menschen widmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

gf8748@conquaesso.de

Sprechen Sie mit Anika Selle: +49 234 4527365 oder Verena Daub: +49 234 4527313, um weitere Informationen zu erhalten. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Braunschweig (Niedersachsen)
Vertragsart:
Vollzeit
Eintrittsdatum:
01.10.2020
Bewerbungsfrist:
30.09.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527365