Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung gGmbH fördert und lebt seit über 40 Jahren Inklusion von Menschen mit geistiger, körperli¬cher und psychischer Behinderung.
An acht Standorten beschäftigt die Organisation derzeit über 1.300 Menschen mit und ohne Behinderung in verschiedensten Arbeitsbereichen. Als WfbM ist die Organisation unter anderem für die berufliche Bildung, individuelle Rehabilitationsmaßnahmen und übergangsfördernde Qualifizierungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderungen anerkannt. Als ausgezeichnetes Unternehmen steht die Duisburger WfbM für Innovation und Zukunftsfähigkeit.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS für diesen renommierten Träger zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Verwaltung mit Prokura

Referenz-Nr.: 8740

Aufgaben:

In dieser Position verantworten Sie mit Ihrer kaufmännischen Expertise insbesondere die Aufgabengebiete Finanzen, IT, Personal und Risikomanagement. Sie sind für die erfolgreiche Steuerung der kaufmännischen und verwaltungsbezogenen Aufgabenfelder dieses renommierten Trägers zuständig. Zudem obliegt Ihnen die Sicherstellung der Qualitätsstandards sowie die stetige Optimierung der wirtschaftlichen Prozesse. Darüber hinaus arbeiten Sie eng mit dem Werkstatt- sowie Betriebsrat zusammen und stehen diesem beratend zur Seite.

Anforderungen:

• Hochschulabschluss der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise in der Sozialwirtschaft erworben
• Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke sowie Verhandlungsgeschick
• Ausgeprägte soziale und analytische Kompetenzen

Angebote:

• Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem innovativen und dynamischen sozialen Unternehmen
• Ein innovatives Umfeld, das Ihnen Raum gibt, neue Ideen und Impulse einzubringen
• Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderzahlungen und Zusatzversorgung
• Zusammenarbeit mit einem engagierten und fachlich gut aufgestellten Team

Sie sind eine innovative, durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die gleichermaßen durch eine gewinnende, mitarbeiterorientierte Führungsexpertise überzeugt? Darüber hinaus möchten Sie maßgeblich die Weiterentwicklung unseres Mandanten vorantreiben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an: leitung8740@conquaesso.de

Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Anika Selle unter +49 (0)234 4527365 und Verena Daub unter +49 (0)234 4527313 gern zur Verfügung. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Duisburg (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
03.07.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 452730