Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Seit über 80 Jahren bietet das St. Elisabeth-Krankenhaus Hohenlind Top-Medizin im Kölner Westen mit Fokus auf die Regel- und Schwerpunktversorgung. Mit insgesamt 392 Betten in acht Kliniken werden jährlich über 20.000 Patienten/innen stationär behandelt. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und mit eigenen Ausbildungseinrichtungen steht im Fokus des Handelns jederzeit die stetige Weiterentwicklung in Medizin und Pflege, damit die optimale Betreuung und Versorgung der Patienten/innen sichergestellt ist.
www.hohenlind.de

Für dieses renommierte Krankenhaus sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Köln eine

Personalleitung

Referenz-Nr.: 8725

Aufgaben:

Ihr neues Aufgabenfeld:
> Fachliche, konzeptionelle und personelle Leitung der Abteilung Personal mit sieben Mitarbeitenden
> Gesamtverantwortung für die Personalkostenplanung und das Personalcontrolling
> Strategische Weiterentwicklung von Personalentwicklungskonzepten und des Employer Brandings
> Ansprechpartner/in für Führungsebene und Mitarbeitervertretung
> Beratung bzgl. tariflicher und betrieblicher Rahmenbedingungen

Anforderungen:

Ihr Profil:
> Für die Position geeignete akademische Qualifikation oder vergleichbares Profil
> Relevante Führungserfahrung im Personalbereich des Krankenhauswesens
> Wünschenswerterweise Kenntnisse des AVR Tarifwerkes
> Impulsgebende, kommunikationsstarke Persönlichkeit
> Hands-on-Mentalität und teamorientierte Arbeitsweise

Angebote:

Ihre Benefits:
> Krankenhaus mit langer Tradition und hohem regionalen Renommee
> Einzigartige Unternehmenskultur, geprägt von Teamgeist, Wertschätzung und Verbindlichkeit
> Vielfältige Angebote im BGM und für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
> Attraktive Vergütung inkl. 31 Urlaubstagen und betrieblicher Alters- und Gesundheitsvorsorge

Sie legen Wert auf individuelle Karriereperspektiven und eine gelebte Work-Life-Balance? Darüber hinaus freuen Sie sich auf den nächsten Schritt Ihrer beruflichen Laufbahn? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an:

leitung8725@conquaesso.de

Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Verena Daub unter +49 234 4527313 und Anika Selle unter +49 234 4527365 gerne zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Köln (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
31.07.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso® JOBS
Frau Verena Daub
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527313