Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Unser Mandant, die MICOS GmbH, ist spezialisiert auf IT gestützte ERPLösungen für Einrichtungen der Sozialwirtschaft. Die IT-Lösungen für Einrichtungen der Behinderten-, Alten- sowie Kinder- und Jugendhilfe sind speziell auf die Anforderungen hilfebedürftiger Menschen abgestimmt und werden fortlaufend angepasst und weiterentwickelt.

Für diesen renommierten Softwarespezialisten der Sozialwirtschaft sucht conQuaesso® JOBS für die Geschäftsstelle in Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Führungspersönlichkeit als

Regionalleitung Ost
Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Regionalleitung Ost

Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Referenz-Nr.: 8720

Aufgaben:

- Strategische und konzeptionelle Leitung Ihres Verantwortungsgebietes Ost
- Personalführung und -entwicklung Ihrer bis zu zehn Mitarbeitenden
- Persönliche Betreuung von Bestandskunden und Ausbau der Kundenbeziehungen
- Beratung der Einrichtungen in digitalen Prozessen/ IT-Struktur
- Kooperative Zusammenarbeit mit den Regionalleitungen anderer Regionen, der Geschäftsführung sowie den Schwesterunternehmen

Anforderungen:

- Mehrjährige Führungserfahrung inkl. Budgetverantwortung
- Profundes betriebswirtschaftliches Knowhow sowie hohe Vertriebsaffinität
- Idealerweise Branchenkenntnisse in der Sozialwirtschaft
- Gewinnende unternehmerische Persönlichkeit mit ausgeprägten Fähigkeiten in der Netzwerkpflege
- Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick sowie hohe soziale Kompetenz

Angebote:

- Raum für Gestaltungsideen und Innovationen
- Familien- und gesundheitsorientiertes Unternehmen, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „Beruf und Familie“
- Attraktive Vergütung, Dienstwagen sowie 30 Urlaubstage
- Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
- Werteorientiertes Familienunternehmen mit langer Tradition

Sie sprechen die Sprache der Sozialwirtschaft und stehen für moderne IT-basierte Prozessstrukturen? In der Beratung sozialwirtschaftlicher Mandanten sehen Sie eine neue spannende Herausforderung für sich? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: leitung8720@conquaesso.de

Für einen ersten Kontakt stehen Ihnen Anika Selle unter +49 234 4527365 und Michael Winking unter +49 234 4527343 gern zur Verfügung. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Dresden (Sachsen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
04.06.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 4527365