Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Die Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung gGmbH fördert und lebt seit über 40 Jahren Inklusion von Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung.
An acht Standorten beschäftigt die Organisation derzeit über 1.300 Menschen mit und ohne Behinderung in verschiedensten Arbeitsbereichen. Als WfbM ist die Organisation unter anderem für die berufliche Bildung, individuelle Rehabilitationsmaßnahmen und übergangsfördernde Qualifizierungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderungen anerkannt. Mit dem Qualitätssiegel TOP 100, dem German Design Award 2017 sowie weiteren Preisen ausgezeichnet, steht die Duisburger WfbM für Innovation und Zukunftsfähigkeit.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS für diesen renommierten Träger zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Geschäftsführung

Referenz-Nr.: 8718

Aufgaben:

• Wirtschaftliche, personelle und strategische Führung der WfbM Duisburg
• Konzeptionelle Weiterentwicklung der Gesamtgesellschaft
• Offene und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, den Führungskräften und den Mitarbeitenden
• Verhandlungsführung mit Kooperationspartnern und Dienstleistern
• Netzwerk- und Gremienarbeit sowie Repräsentation der Organisation nach innen und außen

Anforderungen:

• Für die Position relevante akademische Qualifikation
• Umfassende betriebswirtschaftliche Kompetenzen
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Sozialwirtschaft, wünschenswerterweise im WfbM-Bereich erworben
• Unternehmerische Persönlichkeit als Innovationsquelle für die Gesellschaft
• Kommunikationsstärke sowie hohe analytische und soziale Kompetenzen

Angebote:

• Alleinige Geschäftsführung eines dynamischen und ausgezeichneten Sozialunternehmens
• Professionelle und wirtschaftlich gut aufgestellte WfbM mit regionalem Renommee
• Zusammenarbeit mit einem engagierten und fachlich gut aufgestellten Team
• Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
• Attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Dienstwagen

Sie sind eine innovative, durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit, die die Weiterentwicklung unseres Mandanten maßgeblich vorantreiben möchte? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an: gf8718@conquaesso.de
Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Anika Selle unter +49 (0)234 4527365 und Verena Daub unter +49 (0)2344527313 gern zur Verfügung. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Duisburg (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
12.04.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 45273065