Startseite | JAROCCO
JAROCCO | Stellenangebote

Das Sozialwerk St. Georg in Nordrhein-Westfalen bietet ein umfassendes Leistungsspektrum für Menschen mit geistiger Behinderung, psychischen oder Suchterkrankungen bzw. sozialen Beeinträchtigungen. Als innovatives, soziales Dienstleistungsunternehmen stellt der Träger mit 2.700 Mitarbeitenden für 4.500 Menschen mit Beeinträchtigungen differenzierte Beratungs- und Unterstützungsangebote in stationärer, teilstationärer und ambulanter Form zur Verfügung.
Im Zuge einer Nachfolgebesetzung und zur Übernahme der Verantwortung für die wirtschaftliche Konzernsteuerung sucht conQuaesso® JOBS für diesen renommierten Träger in Gelsenkirchen nach § 30 BGB einen Bevollmächtigten (w/m/d) des Vereins als

Leitung Finanzen

Referenz-Nr.: 8715

Aufgaben:

• Gesamtverantwortung für die Bereiche Finanzen, Liegenschaften, Versicherungen, Fundraising und Vergütungssatzwesen
• Enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Leitungsebenen
• Übernahme der Gesellschafterfunktion der Immobilientochtergesellschaft
• Koordination der Verwaltungsabläufe inkl. Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen
• Verantwortung für die Erstellung der Jahresabschlüsse für den Konzern und die Tochtergesellschaften

Anforderungen:

• Relevante kaufmännische akademische Qualifikation
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Verwaltung, Finanzen, Controlling oder Immobilien
• Profunde betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Ausgeprägte Kooperations- und Verhandlungskompetenz
• Identifikation mit den leitenden christlichen Werten, Aufgaben und Zielen

Angebote:

• Eine facettenreiche und anspruchsvolle Leitungsfunktion in einem innovativen Sozialunternehmen
• Hoher Gestaltungsspielraum für die Umsetzung von dynamischen und richtungsweisenden Ideen
• Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der kaufmännischen Servicebereiche
• Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen, engagierten Team
• Attraktive Vergütung inkl. Altersvorsorge und Dienstwagen zur privaten Nutzung

Als erster Kontakt für externe Geschäfts- und Kooperationspartner, wie z.B. Banken, überzeugen Sie mit Souveränität, Führungsqualität und Serviceorientierung und setzen Ihr Knowhow zukunftsorientiert ein. Wenn Sie sich darüber hinaus durch Kommunikationsstärke und Engagement auszeichnen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: leitung8715@conquaesso.de

Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Anika Selle unter +49 234 4527365 und Verena Daub unter +49 234 4527313 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu

zurück zur Stellenbörse zurück

Drucken Drucken Speichern Empfehlen

Arbeitsort:
Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen)
Vertragsart:
Festanstellung | Unbefristet, Sonstiges, Vollzeit
Eintrittsdatum:
per sofort
Bewerbungsfrist:
05.04.2019
Kontaktinformationen:
conQuaesso Personalberatung
Frau Anika Selle
Gesundheitscampus-Süd 29
44801 Bochum
Deutschland
Telefon: 0234 - 452730